Unser Leitbild

  • Das Tageszentrum bietet seine Leistungen im Einzugsgebiet des Oberaargaus an.

  • Das Tageszentrum entlastet und unterstützt pflegende und betreuende Angehörige.

  • Primär werden im Tageszentrum Seniorinnen und Senioren betreut. Dabei wird grundsätzlich vom funktionellen und nicht von kalendarischen Alter ausgegangen.

  • Körperlich und geistig behinderte Menschen sollen Zugang haben, sofern sie das Angebot für sich als ausreichend betrachten können.

  • Es wird den Gästen ein attraktives Angebot bereitgestellt das den aktuellen Gesundheitszustand berücksichtig.

  • Das Tageszentrum ermöglicht den Gästen die Pflege sozialer Kontakte und dient der Aktivierung mit pflegerischer und betreuerischen Dienstleistung auf hohem Niveau. 

  • Die Schwellen für die Nutzung des Angebotes sollen möglichst tief sein, deshalb wird ein Transportdienst zu einem günstigen jedoch kostendeckenden Tarif angeboten.

  • Die Tarifpolitik richtet sich nach den finanziellen Möglichkeiten der Organisation. Ein tragbarer Tarif für die Gäste wird angestrebt. 

  • Das Tageszentrum arbeitet nicht gewinnorientiert. Es ist neben den Einnahmen des Dienstleistungsempfängers auf die Unterstützung des Kantons und der Versicherer angewiesen.

  • Stationäre Angebote werden grundsätzlich nicht konkurrenziert. 

  • Die unterschiedlichen Fähigkeiten der Mitarbeiternden werden genutzt, eingesetzt und gefördert.

  • Eine gegenseitige Wertschätzung erachten wir als selbstverständlich.
Seitenanfang